Seminarangebote im Jahr 2017 

In Zusammenarbeit mit der dbb-akademie führt der BBW - Beamtenbund Tarifunion im Jahr 2017 folgende verbandsbezogene Bildungsveranstaltungen durch:


 

Gesundheitsmanagement
Seminar B154 GB vom 07. bis 09. Juli 2017 in Königswinter. 
Wie entsteht Stress? Was kann ich dagegen tun, im Beruf und im Alltag? In diesem Seminar können die Teilnehmer ihr „persönliches Gesundheitsmanagement“ erlernen. Als zentrale Punkte stehen dabei die Fragen - Umgang mit und Bewältigung von Stress - Richtige Ernährung - Bewegung und Sport - im Mittelpunkt. Zudem üben Sie, sich zu entspannen, erfahren hautnah die Bedeutung von Sport und Bewegung und lernen, warum Ernährung und Wohlbefinden viel miteinander zu tun haben.
Wochenendseminar 
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro.


Pflegen von Interseiten direkt über das Internet
Seminar 2017/B155/GB vom 09. bis 11. Juli 2017 in Königswinter
Bei diesem Seminar sind die Orts- und Kreisvorstandsmitglieder des Seniorenverbandes öffentlicher Dienst BW angesprochen, die in Zukunft auf der neuen Homepage ihre Internetseiten selbst einstellen oder verwalten wollen. Hierfür verwenden wir das auf unserem Websurfer installieren Softwareprogramm „Joomla“. Es ist ein Content Management System (auch CMS genannt) mit dem umfangreich und ganz einfach Webseiten im Internet über den Webbrowser eingestellt oder bearbeitet werden können. Dazu stellt ihnen das Programm eine Seite zur Verfügung, in der sie Text und Grafik neu einfügen und formatieren oder vorhandene Einträge ändern können. Im oben Teil der Seite stehen ein Menüs und Button zur Verfügung, die das Einstellen oder Ändern erleichtern,  ähnlich wie bei einem Worddokument. Jedem Teilnehmer steht ein PC-Arbeitsplatz zur Verfügung, der Internetzugang hat.
(15Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Mitglieder 132.- Euro
Teilnehmermeldung über den Seniorenverband öffentlicher Dienst BW, Im Himmelsberg 18, 71192 Stuttgart, Tel. 0711/26 37 35-0 , Email: info@senioren-oed-bw.de 


 Personalmanagement 
Seminar B156 GB vom 09. bis 11. Juli 2017 in Königswinter.
Zukunft öffentlicher Dienst –Veränderte Personal-und Organisationsentwicklungsanforderungen u.a. mit Fragestellungen im Zusammenhang mit Arbeits-Tarif –und Beamtenrecht. Die neue Entgeltordnung und daraus resultierende Fragestellungen (u.a. Stellenbewertung und Eingruppierung)
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


Seniorenpolitik – Aktuelles aus Beihilfe, Pflege und Betreuungsrecht sowie der Politik
vom 27. bis 29.08.2017 in der dbb akademie Königswinter-Thomasberg.
Unter Seminarnummer 2017 B 168 GB führt der Seniorenverband dieses Seminar durch, das sowohl für Mitglieder als auch Mandatsträger geeignet ist. Den Schwerpunkt bilden die Änderungen in der Pflege durch das PSG II. In welchem Umfang werden Leistungen für Pflege gewährt? Was hat sich infolge des PSG II geändert? Wo kann ich Hilfe erhalten? Welche neuen Entwicklungen gibt es im Betreuungsrecht? Aber auch aktuelle Themen wie Bürgerversicherung und amtsangemessene Alimentation werden angesprochen.
Es stehen 15 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 132 € incl. Ü/VP für Mitglieder.
Anmeldungen bitte an die Landesgeschäftsstelle des Seniorenverbands öffentlicher Dienst BW, Tel. 0711/2637350, Fax 0711/263735-22 oder per Mail an info@senioren-oed-bw.de.  

 


Zeitmanagement – Meine Zeit gehört……….wem?
Seminar B200 GB vom 17. bis 19. September 2017 in Königswinter.
Aufbauend auf die persönlichen Erfahrungen und Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gewinnen Sie Einblicke in die Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten Ihrer bisherigen Zeitmanagement Strategien. Mit den im Seminar angebotenen Instrumenten lassen sich Lösungen für kritische Situationen finden. Dabei wird das professionelle Verhalten im Kollegium thematisiert, und der Umgang mit den Aufgaben und Ansprüchen trainiert. Auf der Grundlage der erlernten Methoden erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zeitmanagement, das ihre Selbstwirksamkeit in der Zeitorganisation erhöht und damit Zufriedenheit in der Arbeit sowie in der Balance von Beruf und Familie verbessern hilft.
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


Was ist neu oder anders bei MS Windows 10 / Auffrischung der Kenntnisse in MS Word und Excel
Seminar B 2017 B341 GB vom 27. bis 29. September 2017 in Königswinter
Das Seminar wendet sich an Senioren oder Personen, die bald in den Ruhestand treten, die von Windows 7 oder 8 auf Windows 10 umgestiegen sind oder einen neuen Computer mit dem Betriebssystem Windows 10 erworben haben. Sie erfahren, was bei Windows 10 neu oder anders ist bzw. durch Updates verbessert wurde und erhalten Antworten auf Ihre Fragen zu diesem Thema. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihren PC mit Ihrem Smartphone u. a. Geräten synchronisieren, auf „OneDrive“ kostenlos Dateien ablegen sowie verwalten und mit der Microsoft Sprach-Assistentin „Cortana“ den Computer steuern können.
Auffrischung der Kenntnisse in den MS Programmen Word und Excel:
- Word: Erstellen von Dokumenten, Vorlagen, Glückwunschkarten bis hin zu Serienbriefen, einschließlich Einfügen von Tabellen, Bildern usw.
- Excel: Erstellen von Tabellen, deren Inhalte einfach aktualisiert werden können. Wir befassen uns hier u. a. mit den Grundrechenarten, sowie der Seitenformatierung und der Verwendung der Tabellen in anderen Programmen.VJedem Teilnehmer steht ein PC-Arbeitsplatz zur Verfügung, der Internetzugang hat.
Teilnehmerbeitrag: Mitglieder 132.- Euro (15 Teilnehmerplätze). 


Gesundheitsmanagement: Gesund und fit bei der Büroarbeit 
Seminar B133 GB vom 29. September bis 01. Oktober 2017 in Königswinter.
In diesem Seminar wird speziell auf das „persönliche Gesundheitsmanagement“ bei der täglichen Büroarbeit eingegangen. Es geht dabei um Stress und um wirksame Methoden diesen zu vermeiden bzw. zu bewältigen. Weiterhin wird auf die schützende und stressreduzierende Wirkung von Entspannung, Sport und Bewegung eingegangen und in der praktischen Anwendung geübt. Weitere Übungen und Tipps für den Hals-, Schulter- und Rückenbereich runden dieses Seminar ab.
Wochenendseminar
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


Persönlichkeitsmanagement: Lotusblüteneffekt – mit Achtsamkeit gelassen und handlungsfähig bleiben
Seminar B233 GB vom 15. bis 17. Oktober 2017 in Königswinter.
Achtsamkeit ist der Megatrend für die nahe Zukunft. Mit Achtsamkeit kann ein Lotusblüteneffekt erzielt werden. Die Lotusblüte lässt Stoffe durch, die sie stärken und ihr guttun. Schädliches perlt an ihr ab. Bei diesem Seminar können die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Achtsamkeit und Reflexion diesen Effekt erzielen können. So können sie herausfordernde Arbeitssituationen gelassener angehen, Anforderungen klarer einteilen und mehr Energie für wesentliches freisetzen. Es wird vermittelt, Stärkendes und Schädliches klarer zu unterscheiden sowie den inneren Antreiber kennenzulernen und diesen klarer einzusetzen. Außerdem werden Techniken trainiert, die die Selbstwirksamkeit steigern um auch in schwierigen Situationen gelassen zu reagieren und die Handlungsfähigkeit zu sichern.
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


Tarifpolitik
Seminar B231 GB vom 22. bis 24. Oktober 2017 in Königswinter.
Dieses Seminar richtet sich vor allem an Kolleginnen und Kollegen, die sich für Arbeitnehmerfragen (Tarifrecht) interessieren.
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbeitrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


EDV-Schulung – Film- und Videobearbeitung
Seminar  B243GB vom 05. bis 07. November 2017 in Königswinter.
Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, die aus ihren privaten Videoaufnahmen „vorzeigbare“ Filme erstellen möchten. Neben den vielen Möglichkeiten der Vertonung, soll insbesondere der professionelle Schnitt, auch mit den vielfältigen Möglichkeiten von Überblendtechniken erlernt werden.
(15 Teilnehmerplätze)
Teilnehmerbetrag: Für Mitglieder 132,-- Euro


Über unser Seminarangebot hinaus bieten wir auch die Möglichkeit, über „Voucher“ Seminare der dbb akademie zu buchen. Mit diesen Gutscheinen besteht die Möglichkeit, vergünstigt an Seminaren des offenen Programms der dbb akademie teilzunehmen.

Interessenten informieren sich auf der Homepage der dbb akademie (www.dbbakademie.de) bei den Seminaren im „offenen Programm“ (Kennbuchstabe „Q“ vor der Seminarnummer) und fragen dann beim BBW nach, ob für diese Veranstaltung Voucher zur Verfügung stehen. Unabhängig von dem im Seminarprogramm veröffentlichten Teilnehmerbetrag verringert sich dieser, durch die Inanspruchnahme des Vouchers auf 132,-- Euro.

Mit diesem neuen Angebot wollen wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit einräumen, zu vergünstigten Teilnehmergebühren, von dem vielseitigen Seminarangebot der dbb akademie Gebrauch zu machen.

Alle Seminare sind auch für Nichtmitglieder offen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt bei Nichtmitgliedern das Doppelte des ausgewiesenen Betrages.

Anmeldungen können nur über die Landesgeschäftsstellen der Mitgliedsverbände des BBW entgegengenommen werden. Diese halten Anmeldeformulare bereit. Eine unmittelbare Anmeldung bei der dbb Akademie ist nicht möglich. Anmeldeformulare sowie unser Seminarprogramm finden Sie auch im Internet unter www.bbw.dbb.de.

Darüber hinaus verweisen wir auf die weiteren von der dbb Akademie angebotenen Seminare, die Sie im Internet unter www.dbbakademie.de finden.


* Die Seminare Kommunikationsmanagement – mein Umgang mit Konflikten B105 GB vom 07. bis 09. Mai 2017 und Dienstrecht B139 GB vom 18. bis 21. Juni 2017 in Königswinter erfüllen ggf. die Voraussetzungen zur Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW), als berufliche oder ehrenamtliche Weiterbildung. 
Der aufgeführte erste Seminartag ist lediglich der Anreisetag, an dem (möglichst bis 18 Uhr) die Anreise nach Königswinter erfolgt. Der eigentliche Seminarbeginn ist am darauffolgenden Tag um 9 Uhr. Dieser Tag ist somit auch der erste Freistellungstag nach dem BzG BW.

rightpic15

So erreichen Sie uns:

Seniorenverband
öffentlicher Dienst BW e.V.
Im Himmelsberg 18
70192 Stuttgart
Telefon: 0711/26 37 35-0
Telefax: 0711/ 26 37 35 22
info@senioren-oed-bw.de